fbpx

Der größte Fehler während Deiner Diät.

Du kennst das sicher, Du hast dir vorgenommen die Woche endlich gesund zu essen. Vielleicht hast Du Dir vorgenommen, Mittags nur noch einen Salat zu essen, die Kohlenhydrate wegzulassen oder zu reduzieren oder sonst was…

Der größte Fehler ist nicht, wie viele denken, mal einen Burger zu essen oder vom Plan abzuweichen, oder es nicht zu schaffen was Du Dir vorgenommen hast.

Der größte Fehler – und ich erwische mich sogar selbst noch manchmal dabei – ist, wenn man mal vom Plan abgewichen ist, den Tag gleich ganz abzuhaken.

„Mist, jetzt habe ich statt dem Salat doch Pommes in der Kantine gegessen, jetzt ist alles egal, esse ich eben noch einen Snickers zum Nachtisch und Abends gibt’s dann die Pizza als Frustessen, der Tag ist ja eh gelaufen.
Morgen mache ich wieder diszipliniert weiter.“

HALT STOPP!!!
Nein … wieso?!

Es ist nicht schlimm abzuweichen, aber einen Tag ganz abzuhaken bedeutet, du musst den nächsten Tag den Kalorien hinterherrennen.

Was Du zum abnehmen brauchst, ist ein Kaloriendefizit und zwar über die gesamte Woche, das heißt es kommt sehr wohl drauf an, wie viel Du einen Tag im Plus oder im Minus bist.
Schmeißt du Tage komplett hin, baust du dir ein unaufholbares Minus auf.
Ist das Minus stattdessen gering, ist es kein Problem – sofern das nur ab und zu vorkommt – wieder am nächsten Tag auszubessern.


Also denk dran, bei der nächsten Verfehlung beim Essen, ärger Dich nicht zu sehr, statt den Tag komplett abzuhaken, versuch ihn stattdessen weiterhin umso besser zu gestalten um Dein Ziel zu erreichen.

Kurse

Kennst Du schon
unsere Kurse in Frankfurt und Hofheim?

Trainingspläne

Suchst Du einen Trainingsplan, der Dir hilft Dein Ziel zu erreichen?

APP-Coaching

Möchtest Du Deinen ganz persönlichen Coach fürs Training und die Ernährung zur Hilfe haben? 

Kontakt